Esports – Die neue Welt des Sports

Fast jeder hat den Begriff schon einmal gehört, jedoch wissen viele nicht gleich etwas damit anzufangen. Esports ist der Begriff für die neuen Sportarten im Computerspiel Bereich. Computerspiel Fans hingegen kennen diesen Begriff sicher und die allermeisten haben sich schon das ein oder andere Spiel angeschaut.

Twin

Esports im Vergleich zu anderen Sportarten

Natürlich sind ist Esport keine richtige Sportart bei der man sich körperlich betätigen müsste wie z.b. Beim Fußball. Dennoch werden den Athleten auch hier große Leistungen abgefordert. Wie im echten Leben und den gewohnten Sportarten muss der Spieler mit den Gegebenheiten fertig werden und sich dem Spielverlauf anpassen. Training ist unerlässlich und auch körperliche Fitness rückt immer mehr in den Vordergrund, worauf wir später noch einmal eingehen.

Esports Bet

Was genau ist Esports?

Diese Frage lässt sich einfach und simpel beantworten: Esports sind Computerspiele, die in einer Liga oder einem Turnier nach festgelegten Regeln gespielt werden. Dabei ist es egal, welches Spiel gespielt wird. Beliebt sind hierbei natürlich die auch im Handel beliebten Spiele, solange diese auf dem PC spielbar sind. Natürlich gibt es Esports auch für die Konsole, dennoch haben sich die meisten Ligen und Events auf PC Spiele konzentriert. Ob Ego-Shooter oder Strategie Spiel – Alles was das Zockerherz erfreut ist hierbei möglich.

Eine kleine Geschichte des eSports

Schon mit dem Aufkommen der ersten Videospiele, die man oft nur am Automaten spielen konnte, gab es bereits einen Konkurrenzkampf. Jugendliche gegenseitig versucht die jeweiligen Highscores des anderen zu übertreffen. Damals musste man sich noch mit 3 Buchstaben am eben selben Automaten verewigen. Auch die Verbreitung von Konsolen Ende der 80er sorgte für weitere Profis und das Messen von Spielgeschick. Wer erinnert sich nicht an Klassiker wie Mario Kart, bei denen so mancher ein richtiger Vollprofi war.

Erst als die Videospiele auch Online verfügbar waren, ging es mit den Esports richtig los. So konnten Spieler aus der ganzen Welt sich vergleichen und miteinander messen. Zusätzlich war das Online Spiel live, also konnte man sich ohne Zeitverzögerung zum Spielen verabreden. 

Wer sich noch an die guten alten LAN-Parties erinnert kann hier ein Wörtchen mitreden, denn die meisten Esports Veranstaltungen finden nicht von zuhause aus statt, sondern auf großen Events die vom Stil her an die großen Lan-Partys der Anfangszeit erinnern.

Esports Casino

Vorbereitung

Die Spieler müssen sich, ganz wie im echten Sport, ausgiebig vorbereiten. Ohne Training ist eine erfolgreiche Teilnahme an den Events und Ligen eher unwahrscheinlich. So muss ein Spieler täglich üben und nicht nur “spielen”. Dabei werden je nach Spiel die Reflexe, verschiedenen Strategien und Teamwork trainiert. 

Neben diesen offensichtlichen Trainingsroutinen steht aber auch körperliche Fitness oft im Vordergrund, denn die Teilnehmer, die viel Zeit vor dem Computer verbringen müssen auch körperlich fit sein – Frei nach dem Motto: In einem gesunden Körper lebt ein gesunder Geist.

Events

Angefangen haben diese Events allerdings schon in den 90ern. Der KLassiker Street Fighter, bzw. Street Fighter 2 von Konami ist den meisten bei uns vom Nintendo bzw. Dem Super Nintendo bekannt. Damals gab es schon Wettbewerbe, in denen Spieler Ihre Fähigkeiten in diesem messen konnten. 

Je nach Spiel gibt es heute allerdings verschiedene Ligen und Veranstaltungen. Alle Veranstaltungen aufzulisten würde viel zu lange dauern, denn die Anzahl an Events ist groß und Vielfältig. Grundsätzlich sind alle Infos zu verschiedenen Spielen und Ligen oft bei den gängigen Buchmachern zu finden. Dort findet man nicht nur INfos zu den Spielern, Statistiken und vieles mehr, sondern auch Kommentare von Profis mitsamt Einschätzungen und Prognosen, ganz wie beim Fußball oder anderen Sportarten auch.

Esperts Wetten

Esports als Sportart

Die Einordnung von esports in die Kategorie der Sportarten war lange umstritten. Anfangs wollten wenige dieses Wetteifern nicht als echten Sport anerkennen. So wurden die Veranstaltungen nicht als Sportevent, sondern als Wettkampf betitelt. China war hier aber der Vorreiter und hat Esports und seine Spieler bereits schon im Jahre 2003 offiziell anerkannt. In anderen Ländern folgte dies erst viel später.

Als Sportart ist man aber in den Augen vieler erst dann offiziell, wenn man auch bei den Olympischen Spielen antreten kann. Bisher ist dies zwar noch nicht der Fall gewesen, obwohl es 2016 in Rio schon im Gespräch war. Der nächste Veranstalter, Japan, ist die Heimat von vielen Spieleherstellern und Entwicklern und setzt sich dementsprechend für eine Austragung von diesen Spielen eingesetzt. Nachdem die Olympischen Spiele aber aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt wurde, bleibt nur noch auf die Spiele in Paris 2024 zu hoffen. 

Welche Spiele sind am beliebtesten?

Diese Frage ist nicht so einfach zu beantworten, da immer wieder neue Spiele herauskommen, in denen Wettbewerbe abgehalten werden können. Derzeit beliebt sind aber Hits wie:

  • Counter Strike: Global Offensive
  • Call of Duty
  • League of Legends
  • Dota 2
  • Smite
  • Rocket League
  • Heroes of the Storm
  • Hearthstone
  • Super Smash Bros. Melee 
  • Starcraft II
  • Overwatch

Esports – nicht nur für Jugendliche

Die Generation, die mit den ersten Konsolen groß geworden ist mittlerweile alt genug, um nicht mehr als jugendlich zu gelten. Das heißt im Umkehrschluss aber auch, dass PC und Konsolen Spiele in keinster Weise bloß Kinderspiele sind. Esports bedeutet professioneller Umgang mit Spielen, Einsatz, Traning, Hingabe und Leidenschaft. Genauso, wie es für andere Sportarten auch gilt. Verschiedene Events, Sponsoren und Live-Übertragungen sind hier ebenso normal wie bei allen anderen Sportarten auch. 

Oft sind diese SPieler, die entweder alleine oder im Team spielen, auf der Streaming Plattform Twitch vertreten. Verschaffe dir also selbst einen Überblick und tauche ein in die faszinierende Welt des Esports. Fans von Sportwetten sollten einen Blick auf unseren Vergleich werfen, denn viele Anbieter haben mittlerweile attraktive Wetten auf Esports im Angebot.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.