Für alle die, denen der Name nicht geläufig ist, Pontoon wird auch oft als die britische Version von Black Jack genannt. Es gibt viele Ähnlichkeiten, aber auch viele Unterschiede. Historisch gesehen ist dieses Spiel abgeleitet von Black Jack und ein Mangel an formellen Regeln hatte einige Variationen zur Folge. Diese aparte Version von Net Entertainment und eine sehr nahe liegende Repräsentation von dem was wir Pontoon nennen.

Das Ziel des Spiels ist es eine Hand zu erhalten die höher ist als die des Dealers, jedoch nicht höher als 21. Ein Pontoon enthält ein Ass und eine Karte mit einem Wert von 10 (z. B. 10, J, Q, K oder A) Das Pontoon eines Spielers schlägt immer das des Dealers und eine fünf Karten Hand gewinnt auch immer. Ein Ass kann auch sowohl als 1 oder als 11 gezählt werden.

Unsere RankingKasinoBonusKasino & BonusBesuchen Sie Kasino

1

888 casino bonusCasumo Casino Bonus888 casino bonus

jetzt spielen

2

Leo vegas casino reviewLeo Vegas Casino BonusLeo vegas casino review

jetzt spielen

3

druck gluck casino reviewDruckGluck Casino Bonusdruck gluck casino review

jetzt spielen

Wie spielt man Pontoon?

Der tisch auf dem das Spiel gespielt wird ist sehr ähnlich zu dem Aussehen eines Black Jack Tisches. Die Hand des Dealers am oberen Ende des Bildschirmes und der Spieler kann bis zu drei separate Hände spielen die auf dem Tisch markiert sind.

Das erste was Sie tun müssen ist eine Chip Seite zu wählen und diesen Wert auf jede Hand zu legen die Sie spielen wollen. Nun klicken Sie noch auf „Deal“ und Sie werden zwei Karten pro Hand erhalten.


Sie haben nun bis zu vier Optionen pro Hand:

Stick – Wenn Ihre Karten einen gesamten Wert 15 oder mehr haben, können Sie die Hand so belassen wie sie ist und darauf hoffen das Sie den Dealer schlägt.

Pontoon Black jack Net Entertainment

Twist – Sie bekommen eine gratis Karte. Sie können dies wiederholen bis Sie 5 Karten haben oder einen „Bust“ erreichen (einen Wert über 21)

Buy – Verdoppeln Sie den Einsatz für die Hand und nehmen Sie eine weitere Karte. Dies ist ein geläufiger Zug, wenn Ihr Startwert niedrig ist.

Split – Wenn zwei Karten den gleichen Wert haben können Sie diese in zwei separate Hände wandeln und diese dann individuell spielen. Ein weiterer Split pro ist auch noch möglich.

Wenn Sie fertig mit den oben genannten Optionen sind wird der Dealer seine eigenen Karten enthüllen. Wenn er ein Pontoon hat und Sie nicht verlieren Sie sofort ohne Ihre Karten spielen zu dürfen. Der Dealer gewinnt außerdem jedes Stechen von Karten.

Der Dealer muss außerdem die Option Twist wählen wenn er einen Karten Wert von 16 oder einer sanften 17 hat (Wenn ein Ass 11 Punkte zählt) und die Option Stick wählen wenn er eine harte 17 hat (eine Hand ohne Ass oder wenn das Ass nur 1 zählt). Dealer Busts passieren also relativ häufig.

Pontoons der Spieler und fünf Karten Hände werden mit 2 / 1 bezahlt, andere Gewinne mit 1 / 1.

Die Strategie bei Pontoon ist komplizierter als die Strategie bei Black Jack, aber wenn Sie diese korrekt befolgen können Sie den Vorteil des Hauses auf verlockende 0,34% senken.

Fazit

Dies ist eine gute Einleitung in das Spiel Pontoon. Es ist simpel zu spielen und leicht zu erlernen. Eine großartige RTP von 99,96% bedeutet das es durchaus Wert ist dieses Spiel mal auszuprobieren.


Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.